Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Posts mit #philippinen tag

Der Weihnachts-Taifun

Veröffentlicht am von Gerald Tauber

Nock-Ten am 26.12.2016 15:30 Ortszeit über dem Südchinesischen Meer Quelle: PAGASA Nun Nock-Ten ist über die Bicol-Region der Philippinen hinweg gezogen. Am 26. Dezember um 4 Uhr Morgens (Ortszeit) befand sich das Zentrum des Taifuns ca. 85 km nördlich...

Weiterlesen

Stürmische Weihnachten

Veröffentlicht am von Gerald Tauber

Super Taifun Nock Ten, alias Nina, am 25. Dezember O Uhr OrtszeitQuelle: Joint Typhoon Warning Center/SATOPS Schon beeindruckend der Super Taifun 30W, allgemein als Nock-Ten, von der philippinischen PAGASA als Nina angesprochen, wird heute die Bicol-Region...

Weiterlesen

2015, das Jahr der Rekorde

Veröffentlicht am von Gerald Tauber

Wenn man sich das Klima ansieht scheint es immer mehr extreme Wetterereignisse zu geben, denn bekannter Weise ist das Klima auf der Erde die Summe aller regionalen Wetterereignisse. Zu aller erst haben wir dieses Jahr ein sehr starkes El-Nino Ereignis...

Weiterlesen

Reise der Zyklone

Veröffentlicht am von Gerald Tauber

Die Reise der Zyklone rund um Australien war letzte Woche recht interessant, davon war einer eigentlich ein Taifun der nördlich des Äquators über die Inselrepublik Kiribati und der Insel Guam in Richtung der Philippinen zog. Dieser hatte den netten Namen...

Weiterlesen

Mekkhala und Franziskus

Veröffentlicht am von Gerald Tauber

Der tropische Sturm Mekkhala, auf den Philippinen Amang genannt, erreichte am 17. Januar die Philippinen. Mekkhala entwickelte sich aus dem Tiefdruckgebiet TD1W, das erstmals am 13. Januar östlich von Palau, südwestlich von Guam gesichtet wurde. Am 14....

Weiterlesen

Tropischer Sturm Jangmi

Veröffentlicht am von Gerald Tauber

Wie noch nicht gehört, kein Wunder war nur ein Sturm der vom 28. Dezember an die südlichen und mittleren Philippinen überquerte. Die Winde waren nicht allzu sonderlich stark, nur um die 70 km/h, aber er verwüstete wieder einmal das Land. Immerhin waren...

Weiterlesen

Klimawandel, im September geht es weiter Teil 3

Veröffentlicht am von Gerald Tauber

Der September hatte es in sich, in einigen Teilen Deutschlands war zu trocken, selbst der Niederschlag auf dem höchsten Berg Deutschlands, der Zugspitze, fielen nur 108,5 mm Niederschlag, was 74 % der normalen Regenmenge beträgt. Andern Ortes war es zu...

Weiterlesen

Klimawandel, im September geht es weiter

Veröffentlicht am von Gerald Tauber

Auch im September werden die Menschen der Erde von Extremwetterereignisse heimgesucht. Während in Mitteleuropa die Temperaturen recht moderat, jedoch die Niederschläge bereits teilweise extreme Formen annahmen. In Gera war es im Zeitraum vom 1. bis 13....

Weiterlesen

Rammasun erreichte China

Veröffentlicht am von Gerald Tauber

Die Ausläufer des Taifuns Rammasun erreichten am 18. Juli die Insel Hainan im Süden Chinas. Nach verlassen der Philippinen intensivierte er sich über dem Südchinesischen Meer zu einem Super-Taifun der Kategorie 4. Er zeigte dabei ähnlich wie der Taifun...

Weiterlesen

Rammasun erreicht die Philippinen

Veröffentlicht am von Gerald Tauber

Der Taifun Rammasun oder wie er auf den Philippinen genannt wird Glenda erreicht die Philippinen. Er ging in der Provinz Albay an Land. Dort flüchteten etwa 137.000 Menschen aus den Küstengebieten. Albay liegt rund 340 Kilometer südöstlich der Hauptstadt...

Weiterlesen

1 2 > >>